Stadtspazierfahrten

Kommende Termine:

Stadtspazierfahrt (mit Fahrrad)
Route: Hardtmuthgasse (zentrale Haftanstalt) > Krankenhaus Rudolfstiftung (Cafe neben Lazarett als Treffpunkt von Selbstverstümmlern) > Rossauerkaserne (Verhöre/Folter Wehrmachtsstreife) > Arbeiterstrandbad (Treffpunkt von Selbstverstümmlern) > Donaupark Kagran (Hinrichtungsort)
28.August 2011, Treffpunkt: 15:00
10.Bezirk, Hardtmuthgasse Ecke Suchenwirtplatz

(je nach Wetter, Laune und Puste wird die Strecke angepasst oder verkürzt.)

Bereits stattgefunden:

Stadtspazierfahrt (mit Rad), 27.7.2011
Treffpunkt: 15:00, 10.Bezirk, Hardtmuthgasse Ecke Suchenwirtplatz
(je nach Wetter, Laune und Puste wird die Strecke angepasst oder verkürzt; Die Strecke folgt im weitesten Sinne der Erzählung des Gefangenenseelsorgers Dr. Franz Loidl eines Gefangenen auf dem Weg von Favoriten zum Schießplatz Kagran)
Route: Hardtmuthgasse (zentrale Haftanstalt) > Schwindgasse (Reichskriegsgericht und Luftwaffengericht) > Stubenring (Divisionsgericht) > Rossauerkaserne (Verhöre/Folter Wehrmachtsstreife) > Donaupark Kagran (Hinrichtungsort)

Stadtspaziergang in der Innenstadt, 22.7.2011
Treffpunkt: 15:00 Votivpark (beim Brunnen zwischen Kirche und Universitätsstraße)
Route: Rossauerkaserne (Verhöre/Folter Wehrmachtsstreife) > Hohenstaufengasse (Divisionsgericht) > Universitätsstraße (Gericht der Wehrmachtskommandantur) > Landesgericht (Haftort für TodeskandidatInnen, Hinrichtungsort)

Stadtspaziergang: 27.5.2011 // 15.00, Treffpunkt Juridikom Ecke Hohenstaufengasse/Helfertstorferstraße (zu Fuß begehbar, 1,8 km)
Route: Juridikum > Hohenstaufengasse > Rossauer Kaserne > Landesgericht
Stadtspaziergang auf Einladung der Studigruppe recht.links an der Uni Wien im Zuge des Kongresses „Recht und Herrschaft“, mehr Infos zu Kongress und Programm _>hier<_

Stadtspaziergang: 6.5.2011 // 16.00, Treffpunkt Brunnen/Votivpark (zw. Univ.str. und Kirche) (zu Fuß begehbar, ca. 2 km)
Route: Neues Institutsgebäude > Hohenstaufengasse > Rossauer Kaserne > Gatterburggasse 12 (19. Bez.)
Auf Einladung der Rathaus-Grünen im Zuge der Aktionen zum 8.Mai/Befreiung; mehr Infos hier

6. Stadtspaziergang (eig. -fahrt!): 18.10.09 // 15.00, Treffpunkt Alte Donau, mit dem Rad
Schießplatz Kagran > Hohenstauffengasse > Landesgericht > Rossauer > vll noch andere Orte.

5. Stadtspaziergang: 6.9.09 // 15.00, Treffpunkt Votivkirche (zu Fuß begehbar)
Diesmal beginnen wir mit dem Neuen Universitätsgebäude (NIG), gehen dann zum Landesgerichtshof, und über die Rossauerkaserne zur Hohenstauffengasse und Am Hof. Aufruf hier.

4. Stadtspazierfahrt: 23.8.09 // 15.00, Treffpunkt mit Rad am Reumannplatz beim antifaschistisches Denkmal.
Die Tour wird in Favoriten die Orte Hartmuthgasse und Trostkaserne umfassen, und dann weiterführen in den Ersten Bezirk zur Hohenstauffengasse, dem Landesgerichtshof und der Rossauer Kaserne.

9. August 2009
Stadtspazierfahrt mit Rad oder U-Bahn nach Kagran und in die Innenstadt.
Diesmal soll ein weiterer Ort der Peripherie (Kagran/Donaupark) erforscht und mit den Gerichten in der Innenstadt (LGH, Hohenstauffengasse) verbunden werden. Im Anschluß wird es wieder einen Filmabend in der Blindengasse 38, 1080 geben.
Aufruf hier.

5. Juli 2009
Fahrrad-Stadtspazierfahrt durch Wien

Um mehr Orte als beim Stadtspaziergang abklappern zu können, wird der Stadtspaziergang auch mit dem Rad erradelt: Favoriten, Innenstadt. Im Anschluß Filmabend in der Blindengasse 38, 1080.
Aufruf hier.

7. Juni 2009
Stadtspaziergang durch Wien

Der auf dieser Seite dargestellte Stadtspaziergang soll – zum ersten Mal – begangen werden. Welche Orte der Broschüre besucht werden, und welche nicht, ist noch offen und durchaus von der Gehleidenschaft der Besuchenden abhängig…
Aufruf hier.

13. Mai 2009, 20.00.
Infoveranstaltung im Que[e]r-Beisl im Kulturverein W23.

- Vorstellen der Initiative, Mitmachen.
- Basics zu Opfern der NS-Militärjustiz
- Anerkennung und Rehabilitierung heute, Deutschland/Österreich
- Ausführung Ausstellung „Was damals Recht war…“
- Stadtspaziergang
- Raum für Diskussion, Fragen, Ideen, Anregungen